Betonveredelung

IndustriebodensanierungBeton ist der erfolgreichste Baustoff unserer Zeit. Seine Verwendungsmöglichkeiten könnten vielseitiger nicht sein: Vom Industriebau bis zum Wohnzimmer erfreuen sich veredelte Beton- und Estrichoberflächen zunehmender Beliebtheit. Mit neuen, effizienteren und emissionsärmeren Schleiftechniken lassen sich nicht nur neue, sondern auch bestehende und unansehnlich gewordene Böden veredeln. Mit unserer Betonveredelung entstehen Terrazzo- und Sichtbetonflächen von eleganter Anmutung sowie hoher Beständigkeit und Wirtschaftlichkeit. Unsere Veredelungsverfahren lassen reichlich Spielraum für individuelle Wünsche oder spezifische Erfordernisse der Raumsituation. So lassen sich beispielsweise Grundfarbe und Körnung von Beton und Estrich beeinflussen oder dekorative und informative Details wie Zierkanten und Logos einarbeiten. Die Oberflächenveredelung lässt alle Abstufungen von matt bis hochglänzend zu. Und selbst eine glänzende Oberfläche muss nicht glatt und rutschig sein.

Betonlook

Bodenbeschichtungen im Betonlook bringen ein modernes, klares Industrieambiente in Ihr Objekt. Bestimmen Farbwahl und Stärke der Sichtbetonschlieren und entwerfen Sie einen individuellen Boden, der zu Ihnen passt! Bei der Bodenveredelung im Betonlook wird flüssiger Zementspachtel aufgebracht und von Hand mit Schlieren in typischer Sichtbetonoptik versehen. Nach der Aushärtung wird die Oberfläche geschliffen und gegen eindringende Verschmutzung und Feuchtigkeit versiegelt.

Lithiumwasserglas-Versiegelung

Eine besonders hochwertige und resistente Methode der Versiegelung mit Lithiumwasserglas. Im Unterschied zu einer Kunstharzversiegelung geht das Lithiumwasserglas durch Verkieselung mit dem Beton eine feste chemische Verbindung ein und haftet nicht bloß an. Die Oberfläche wird dadurch verdichtet und gehärtet und verhindert die Intrusion von Feuchtigkeit und Chemikalien.

Industriebodensanierung

An Industrieböden werden besonders hohe Ansprüche in Bezug auf Sicherheit, Belastbarkeit und Ökonomie gestellt. Ungeeignete oder gar schadhafte Böden erschweren nicht nur Handling und Arbeitsprozess, sie verursachen bei der Reinigung mitunter unnötige Betriebskosten. Unser Leistungen umfassen das ganze Spektrum der Industriebodensanierung: von der einfachen Neubeschichtung bis hin zur kompletten Betoninstandsetzung. Sprechen Sie uns an, und wir entwerfen mit Ihnen gemeinsam den passenden Sanierungsplan!

Bodenbeläge

Beton

Betonböden sind günstig in der Herstellung, belastbar und widerstandsfähig. Bestehende und neue Betonböden erhalten durch Schleifen, Polieren, kristallisieren, imprägnieren und verschiedene Veredelungen eine ästhetisch ansprechende und zugleich hochfunktionale Oberfläche. Auch Asphaltböden lassen sich nachträglich durch die verschiedenen Schleif-, Polier- und Imprägnierverfahren ebnen, veredeln und resistenter machen.

Estrich

Moderne Estriche lassen bieten zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten. Durch nachträgliches Schleifen und Polieren, aber auch durch die Wahl verschiedener Zuschlagstoffe lassen sich Körnung und Farbe variieren und an den individuellen Geschmack anpassen. Im privaten wie auch im gewerblichen Bereich erfreuen sich diese sogenannten Design-Estriche im größerer Beliebtheit.

Kunststein

Abgenutzte oder verkratzte Kunststeinböden müssen nicht kostenaufwändig ersetzt werden, sondern können durch Schleifen und Polieren ihr ursprüngliches Aussehen zurückerlangen.

Betonwerksteinplatten

Plattenbeläge mit starken Höhendifferenzen an den Plattenkanten (Verzahnung) können zu vollständig planen Oberflächen abgeschliffen werden. Das Ergebnis ist optisch ansprechend, pflegeleicht und betriebssicher.

Glasterrazzo

Glasterrazzoböden sind besonders resistent gegen Flüssigkeiten und Säuren oder andere Chemikalien, extrem langlebig, pflegeleicht und hygienisch. Der epoxydharzgebundene, fugenlose Glasboden lässt über die Wahl der Körnung und Farbe den individuellen Gestaltungswünschen breiten Raum. Unser Leistungsspektrum umfasst das reinigen, polieren, aufbereiten und das kristallisieren Ihres Terazzobodens.

Schleifen-Polieren-Veredeln

Immer öfter geben Architekten und Bauherren der Sanierung alter Betonböden und Estriche mittels Schleifen und Polieren  den Vorzug gegenüber Fliesenbelägen oder kunststoff-/epoxydharzbasierten Neubeschichtungen – aus ästhetischen und technischen Erwägungen gleichermaßen. Zu sauberem Sichtbeton oder Terrazzo-Look veredelt, bestechen die neugewonnenen Beton- und Estrichflächen durch moderne Zeitlosigkeit und zurückhaltende Schlichtheit und fügen sich perfekt in die Ästhetik von Neu- wie Altbauten. Der fugenlose Bodenbelag vereinheitlicht und beruhigt den Raum optisch, erleichtert Handling und Reinigung, erhöht die Betriebssicherheit, ist wartungsarm und ausbesserungsfähig. Ob in Industrie und Handel oder im Veranstaltungsbereich: Die Einsatzmöglichkeiten geschliffener, polierter und veredelter Beton- und Estrichböden sind nahezu unbegrenzt.

Die wichtigsten Vorteile auf einen Blick:

  • kostengünstige Erstellung
  • keine Nutzungsunterbrechung durch Aushärtungszeiten
  • bei Nachtarbeit keine Nutzungsunterbrechung
  • leichte und kostengünstige Reinigung und Pflege
  • Langlebigkeit durch geringe Abnutzung
  • keine Zementstaubentwicklung der geschliffenen Oberflächen
  • höhere Arbeitssicherheit durch rutschfeste Oberfläche
  • hohe Lichtausbeute durch reflektierende Oberfläche
  • moderne, wertige und elegante Optik
  • Einfärbungen für Markierungen, Abgrenzungen oder das Firmenlogo möglich